Ps 141,1-4; Neh 7,1-8,18; Phil 1,1-30

Psalm: Flehentlich.

Nehemia: Mauer ist fertig, jetzt werden die Häuser ausgebessert / gebaut. Auflistung derer, die zurückgekehrt sind (wer also mal ein Namen für ein Kind braucht – hier wird er fündig!). Dann wird öffentlich aus den Gesetzen Moses vorgelesen und das Volk darin unterrichtet, anschließend Feierlichkeiten zum Laubhütten fst.

Philipper: Ein weiterer Paulus-Brief (zusammen wieder mit Timotheus), diesmal an die Gemeinde in Philippi (heute Griechenland) die Paulus als erste Gemeinde auf europäischem Boden gegründet hat. Wurde da auch einmal gefangen genommen (siehe 15. April, Apostelgeschichte). Paulus dankt für den Beistand und die Gebete, da er im Gefängnis sitzt. Christus, so führt er weiter aus, ist ihm Beistand. Überlegt, ob es besser wäre „aus der Welt zu scheiden“, um dann „bei Christus zu sein“ – d.h. hier sicher nicht Selbstmord sondern Todesstrafe – oder ob es „nötiger“ ist, „im Fleisch zu bleiben, euretwillen“. Er entscheidet sich für letzteres.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s