Ps 37,21-29; 1. Mose 34,1-36,43; Mk 8,22-9,1

Psalm: Ohne es weiter zu kommentieren: „Von dem Herrn kommt es, wenn eines Mannes Schirtte fest werden, / und er hat Gefallen an seinem Wege.“

Mose: Leas Tochter Dina schaut sich um, läuft Sichem über den Weg, der nimmt sie sich, legt sich zu ihr und „tat ihr Gewalt an“. Das kann Jakob natürlich nicht auf sich sitzen lassen. Hamor, der Vater des Schänders, kommt auf ihn zu und verhandelt. Man könne ja im Frieden miteinander leben, Sichem würde auch Dina heiraten, das Land sei groß genug, … . Jakob und seine Söhne gehen auf diese Idee ein, fordern aber, dass alles männliche von Hamors Stamm sich beschneiden liesse. Hamor geht darauf ein, alle beschneiden sich oder werden beschnittetn. „Aber am dritten Tag, als sie Schmerzen hatten“ kommen die Söhne Jakobs mit dem Schwert und richten ein Massaker an, in dem sie alls Männliche töten und mir reicher Beute zurückkehren. Jakob ist das so gar nicht recht, fürchtet er jetzt Ärger mit den Stämmen aus der Nachbarschaft bzw. mit seinem Bruder Esau, auf dessen Gebiet er sich ja niedergelassen hat. Der Herr erscheint ihm im Traum und sagt ihm, wohin er ziehen soll. Rahel gebiert ihm noch einen weiteren Sohne Ben-Oni, bei dessen Geburt sie aber stirbt. Jakob dann zurück zu seinem Vater Isaak, der im Alter von 180 Jahren stirbt. Dann eine längere Auflistung, fast nur aus Namen bestehend, wer wann auf wen folgte.

Markus: Jesus heilt den nächsten Blinden mit Speichel. Dann bereitet er die Jünger auf ihre Zukunft vor und prohezeit seine Auferstehung. Petrus will ihn vor der Verhaftung anscheinend irgendwie retten, aber Jesus: „Geh weg von mir, Satan! Denn du meinst nicht, was göttlich, sondern was menschlich ist“. Kurz, Einmischung in den Plan Gottes unerwünscht bzw. unmöglich. Danach in verschiedenen Variationen, dass eine Nachfolge nicht ganz einfach ist, denn „wer sein Leben erhalten will, der wird’s verlieren“ usw. Hier dann das bekannte Zitat: „Denn was hülfe es dem Menschen, wenn er die ganze Welt gewönne und nähme an seiner Seele Schaden?“

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s